top of page
  • AutorenbildKatharina Vörtmann

Was passiert im Studio an Feiertagen?

Studio an Feiertagen geschlossen! Oh no!

Der ein oder die andere findet es bestimmt nicht so toll, dass das Studio an Feiertagen geschlossen hat. Doch gibt es eventuell auch Vorteile die für die Schüler relevant sind.

Ich möchte euch erzählen wie das Pole Paradise Team die Feiertage nutzt.


Allem voran bitte ich dich folgendes zu bedenken. Wir haben mittlerweile an 7 Tagen in der Woche geöffnet. Zusätzlich zu den regulären Kursen kommen Workshops/JGAS/Geburtstage und Privatstunden dazu. An den Vormittagen sind zum Teil Kurse oder es wird geputzt. Im Umkehrschluss bedeutet das: Es bleibt kaum noch mehr Zeit für unsere Trainer den Unterricht vorzubereiten, für sich selbst zu trainieren oder sich auf Meisterschaften vorzubereiten.


Das ist einer der größten Gründe warum wir an Feiertagen geschlossen haben. Die Trainer können wenn Sie möchten vorbereiten/trainieren/Videos und Fotos machen.


Des weiteren nutzen wir die Zeit für kleinere Reparaturarbeiten oder schlichtweg einfach auch mal um auszuruhen und Kraft zu tanken und natürlich auch um in Ruhe Zeit der Familie zu widmen.


Du möchtest trotz der Feiertage nicht auf Sport verzichten?

Besuch doch mal unsere Video Seite für dein Hometraining:



Hier findest du ein paar schöne Videos zum Thema Tanz/Fitness/Stretching

mit und ohne Pole.


Und in wenigen Tagen ist das Studio wieder geöffnet und unsere Trainerinnen kommen mit voller Energie wieder zurück.

Und in diesem Sinne wünschen wir dir Frohe Ostern!


92 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page